Lufttemperatur: 23° C Wassertemperatur: 25° C
22 unterschiedlichen Modulen als Balancier- und Sprungelemente bieten einen abwechslungsreichen Parcours. Hier werden das Geschick und die Fitness herausgefordert.
Von bis zu 3,5m hohen Sprungtürmen springen, sich von einem „Blob“ durch die Luft katapultieren lassen. Auf dem größten schwimmenden Aquapark in Bayern erleben große und kleine Teilnehmer einen spannenden Tag am Inselsee in Blaichach.
LIFTANLAGEN / GASTRONOMIE:
Lift l (neuer See / 12.00 - 17.00)
Lift ll (System 2.0 / 12.00 - 16.00)
Lift lll (alter See / 12.00 - 18.00)
Aquapark (12.00 - 19.00)
Café Inselsee (11.00 - 18.00)
Biergarten (11.00 - 18.00)
Von bis zu 3,5m hohen Sprungtürmen springen, sich von einem „Blob“ durch die Luft katapultieren lassen. Auf dem größten schwimmenden Aquapark in Bayern erleben große und kleine Teilnehmer einen spannenden Tag am Inselsee in Blaichach.

Aquapark Allgäu

Riesiger Wasserspaß für die ganze Familie

Von bis zu 3,5m hohen Sprungtürmen springen, sich von einem Blob durch die Luft katapultieren lassen, aufregende Klettertürme erklimmen, über die große Rutsche in kristallklares Wasser rutschen, balancieren, hangeln oder auf dem großen Wassertrampolin ins Wasser hüpfen: Auf dem größten schwimmenden Aquapark in Bayern erleben große und kleine Teilnehmer einen spannenden Tag am Inselsee in Blaichach.

Jetzt Online Ticket buchen

Aquqpark  
öffentliche Session 50 Minuten 16 €

Geöffnet hat der Aquapark werktags von 12.00 – 19.00 Uhr, an den Wochenenden von 10.00 – 20.00 Uhr. Tickets für die 50-minütigen Slots können vorab online gebucht werden oder sind vor Ort an der Ticketkasse vom Wasserskilift erhältlich. Beginn des Slots ist immer zur vollen Stunde. Es wird empfohlen sich rechtzeitig (ca. 20 Minuten) vor Beginn des nächsten Slots an der Ticketkasse anzumelden.

Um sich auf dem Aquapark richtig austoben zu können muss man gut schwimmen können und sollte mindestens 6 Jahre alt sein. Kinder bis 10 Jahren können den Park nur in Begleitung eines Erwachsenen nutzen. Nach oben hin gibt es keine Altersbegrenzung.

Alle Parkbesucher müssen eine Schwimmweste tragen und der Betrieb wird von geschulten Rettungsschimmern beaufsichtigt. Die Schwimmweste wird kostenlos gestellt, an kälteren Tage kann man einen Neoprenanzug ausleihen.

Bis zu 60 Personen können gleichzeitig den Aquapark nutzen. So bietet sich dieser auch ideal für den nächsten Wandertag der Schule sowie für Vereins- und Firmenausflüge an.

Spezielle Session für kleine Kinder

Für die ganz kleinen Kinder wird es immer sonntags von 11.00 bis 12.00 Uhr eine eigene Session geben, bei der lediglich Kinder im Alter von 6 – 8 Jahren gemeinsam mit einem Elternteil den Park nutzen können.

 
powered by webEdition CMS